News article
Wetter (Deutschland)

Aktuelle Informationen zur derzeitigen Situation

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

Demag ist wie alle Unternehmen in Deutschland und Europa von den dynamischen Auswirkungen der pandemischen Ausbreitung des neuen Coronavirus (SARS-CoV-2) betroffen. Diese Auswirkungen betreffen sowohl unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als auch unsere Kunden.

Wir halten uns an die Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation, anderer medizinischer Fachorganisationen und der nationalen Regierungen. Ein interner Krisenstab koordiniert unsere Ma?nahmen und Notfallpl?ne zur Eind?mmung von Neuinfektionen.

Unser wichtigster Grundsatz: Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeitenden und Kunden stehen an erster Stelle!

Dazu nutzen wir s?mtliche technischen M?glichkeiten, damit unsere Mitarbeiter Ihnen wie gewohnt zur Verfügung stehen, ohne sich vermeidbarer Ansteckungsrisiken auszusetzen.

Bisher sind wir in der Lage, unsere Produktionsabl?ufe aufrecht zu erhalten, um die Auswirkungen für alle Beteiligten m?glichst gering zu halten. Deshalb k?nnen wir Ihnen zum aktuellen Stand mitteilen, dass Ihre Versorgung im gewohnten Lieferumfang mit Komponenten und Ersatzteilen bis auf weiteres grunds?tzlich gesichert ist.

Wir halten Sie zur aktuellen Entwicklung auf dem Laufenden.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Alfons Gruttmann
Demag Vertrieb Deutschland

Ihr Kontakt

Alfons Gruttmann

Alfons Gruttmann

Ruhrstra?e 28
58300 Wetter

Telefon:
+49 2335 92 2300
Fax:
+49 2335 92 2393