L?sungen für mobile Architektur

Bauindustrie

Bauindustrie

Wenn irgendwo auf der Welt Geb?ude oder Infrastrukturprojekte entstehen, sind Demag Krananlagen und Antriebstechnologien nicht weit. Und das nicht erst auf den Baustellen, sondern schon in der Vorfertigung der Bauelemente. Einen besonders anspruchsvollen Aspekt unserer Aktivit?ten in der Bauindustrie stellen L?sungen für mobile Architekturen wie verfahrbare Dachelemente oder drehbare H?user dar.

Die Einsatzbereiche

  • Herstellung von Bauelementen
  • Tunnel- und Pipeline-Bau
  • Mobile Architektur

Herstellung von Bauelementen

Beton, Stahl, Kalk oder Holz – aus welchem Material die Bauelemente auch gefertigt sind: In der industriellen Vorproduktion müssen sie alle aufgenommen und transportiert werden. Wir haben für alle Anforderungen die passende L?sung. So k?nnen mithilfe der Demag Krantechnik auch sperrige Lasten wie Betonstützen oder Leimbinder behutsam gehoben und pr?zise positioniert werden.

Tunnel- und Pipelinebau

Hier vertrauen führende Hersteller von Baumaschinen und die ausführenden Bauunternehmen vor Ort gleicherma?en auf Demag Krantechnik. So wurden die bedeutendsten Tunnel der Welt mit Vortriebsmaschinen gebohrt, die mithilfe unserer Krane gefertigt wurden. Auf den Tunnel- und Pipeline-Baustellen selbst werden Demag Portalkrane und Hubwerke beispielsweise genutzt, um Maschinenteile und Zubeh?r in die Sch?chte abzulassen.

Mobile Architektur

Hallenschwimmb?der, die sich bei sch?nem Wetter in Freib?der verwandeln. Verkehrsbrücken, die zur Seite schwenken. Aussichtsrestaurants, die sich um die eigene Achse drehen. Wir liefern die technische L?sung für solch anspruchsvolle Anforderungen in der Bautechnik. Und das weltweit. Mit Demag Antriebstechnologie k?nnen Architekten und Planer ihre Ideen in die Praxis umsetzen – für eine moderne Architektur in Bewegung.

Interessiert? Bitte kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns, Ihnen behilflich sein zu k?nnen.